BENELLI NEW LOGO

Benelli

Kontakt

Motorräder von Benelli & Keeway

Zusätzlich zu unserem breiten Serviceangebot rund um Autos bieten wir auch ein Segment für alle Zweirad-Fans. Wir sind Händler der Marken Benelli und Keeway.

Erleben Sie die Benelli-Motorräder in Kürze in unserem Show-Room oder vereinbaren Sie eine Probefahrt – rufen Sie uns an!

Imperiale 400: TIMELESS TRAVELER

Ein klassisches Motorrad für Freigeister, das stark an die Leoncino erinnert – das ist die Imperiale 400. Als Neuinterpretation eines historischen Modells der Benelli-MotoBi-Reihe, das in den 1950er Jahren produziert wurde, überzeugt die Imperiale 400 mit klassischem Charakter. Das authentische und ursprüngliche Wesen findet heute seine Bestimmung in einem eleganten, modernen Retro-Motorrad.

Erleben Sie die Imperiale 400 in Kürze in unserem Show-Room oder vereinbaren Sie eine Probefahrt – rufen Sie uns an!

Imperiale 400

Der Klassiker von Benelli

Imperiale 400 ist das klassische Motorrad schlechthin der Firma Leoncino, eine Neuinterpretation eines historischen Modells aus der Benelli-MotoBi-Reihe aus den 1950er Jahren. Ein einfaches, intuitives und äußerst faszinierendes Zweirad dank seines eleganten Aussehens und seiner Retro-Seele.

Das schlagende Herz der Imperiale 400 ist der neue luftgekühlte Einzylinder-Viertaktmotor Euro 5 mit einem einzigen obenliegenden Nockenwellen-Steuersystem und elektronischer Kraftstoffeinspritzung, der unter allen Fahrbedingungen maximale Kraftstoffeffizienz bietet. Ihre maximale Leistung beträgt 21 PS (15,5 kW) bei 5500 U/min, das Drehmoment beträgt 29 Nm (2,95 kgm) bei 4500 U/min. Der in der Euro-5-Version aktualisierte Motor wurde optimiert und ermöglicht die gleiche Leistung wie der Vorgänger bei gleichzeitig deutlich reduziertem Kraftstoffverbrauch (3,1 l/100 km).

Die Imperiale 400 ist leicht zu fahren und verfügt über einen kompakten und langlebigen Doppelrahmen aus Stahlrohren und -platten. Die Vorderradaufhängung besteht aus einer Teleskopgabel mit Beinen mit einem Durchmesser von 41 mm und einem Federweg von 121 mm, während die Hinterradaufhängung über eine Schwinge mit Doppelstoßdämpfer und einem Federweg von 55 mm verfügt. Das Design des Auspuffs und der Chromeinsätze betonen den Vintage-Stil dieses neuen Benelli-Motorrads, verstärkt durch den runden Frontscheinwerfer – typisch Retro – und den tropfenförmigen Tank, die das wahre Wesen des Motorrads hervorheben.

Die Imperiale 400 verfügt über 19-Zoll-Vorderräder und 18-Zoll-Hinterräder, auf denen vorne Maxxis Promaxx 100/90 und hinten 130/80 Reifen montiert sind, was maximale Zuverlässigkeit auf der Straße unter allen Bedingungen, auch bei Nässe, garantiert.

Das effektive und ausgewogene Bremssystem der Imperiale 400 verfügt vorne über eine 300-mm-Scheibe mit schwimmendem Zweikolben-Bremssattel und hinten über eine 240-mm-Scheibe mit schwimmendem Einkolben-Bremssattel, sodass die volle Kontrolle über das Fahrrad gewährleistet ist.

Die Imperiale 400 wird in den Farben Schwarz und Silber angeboten.

Über Benelli

Pure Leidenschaft seit 1911. Das und viel mehr ist Benelli: Geschichte, Emotion und Innovation wurden über 100 Jahre hindurch legendär mit bahnbrechenden Modellen, fortgeschrittener Technologie, Rennsiegen und weltbekannten Rennfahrern. Sowohl elegant als auch sportlich erfüllen Benelli Motorräder die Anforderungen aller Fahrer, sogar der anspruchvollsten, und garantieren das ultimative Fahrerlebnis und Top-Fahrkomfort. Diese Herausforderung nimmt Benelli tagtäglich an, als oberstes Ziel des ganzen Unternehmens. Ein Benelli Motorrad hat Persönlichkeit und ist sofort erkennbar durch sein mitreißendes Design und den unmissverständlich sportiven Look. Die innovativsten Designkonzepte fließen in alle Modelle des Unternehmens ein, dank dem CentroStile Benelli, in dem viele Experten zusammenarbeiten. Zusätzlich zählt Benelli auf ein weltweites Vertriebsnetzwerk.
Heute ist Benelli Teil der chinesischen Qianjiang (QJ) Gruppe, welche einen Gesamtjahresoutput an über 1.2 Millionen Fahrzeugen in der Produktion vorweisen kann. Gemäß dem konzerninternen Credo sowohl Tradition und Wurzeln als auch die Leidenschaft – die Benelli als Marke ständig begleitet hatten – zu respektieren, wird nach wie vor am Produktionsstandort Pesaro in Italien als ursprüngliche Heimat von Benelli festgehalten.

Terminanfrage

Einfach das Formular ausfüllen, wir melden uns schnellstmöglich innerhalb unserer Öffnungszeiten.

Ihre Kontaktdaten
Infos zum Fahrzeug
Unverbindlicher Terminwunsch
Saisoneröffnung 2024 - 22.03.2024 ab 13 Uhr

Frühlingszeit
ist Motorradzeit

Wir laden Sie herzlich zur Saisoneröffnung ein. Entdecken Sie bei uns die Modelle von Benelli und Keeway und profitieren Sie dabei von unseren fairen Saisoneröffnungspreisen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

JETZT SPAREN ZUM SAISONSTART